2010-12-25

Schmuckschachteln als Hartholz


Weihnachten naht und ich habe noch nichts für meine drei Frauen .... was liegt da näher, als Schmuck zu schenken. Um wenigstens ein wenig Persönliches zu verschenken, habe ich mir kleine Schmuckschachteln aus Hartholz ausgedacht.

Der erste Entwurf sah so aus:


Ab mit dem fertigen Entwurf in das CAM Programm (Cut2D):


Und fräsen. Erst eine Fläche Planfräsen:


dann die Taschen rein




den Rand fräsen



und die Kontur ausfräsen:


Fertig. Nun muss noch ein wenig geschliffen und poliert werden:




So, habe die Kanten der Schachteln ein wenig verrundet, nun muss ich nur noch ölen und wachsen:



So, Heiligabend ist gelaufen und ich kann nun die fertige Schachteln nebst Inhalt (Thomas Sabo) für meine drei Frauen hier präsentieren:







Das sagen andere User dazu

Uwe Kabitzke schrieb am 2010-12-13:
Hallo Jens, Kannst Du mir bitte zwei so Schachteln fräsen? Gruß Uwe

Kommentar hinterlassen

Name Email Code:

Code Text

Absenden

Wie wäre es mit...

Einige zufällige Berichte von meiner Webseite Styroportragflächen im Eigenbau
2005-06-06

Styroportragflächen im Eigenbau

Es gibt im Internet unzählige Tipps zum Thema Tragflächenbau mit Styropor, nirgendwo aber eine zusammenhängende Anleitung. Anbei ein kleines Tutorial meines ersten Tragflächenbaus. Die Infos dazu habe ich von verschiedenen Seiten gesammelt.

Nachbau vom viva
2010-05-09

Nachbau vom viva

Ein Nachbau mit Fotos vom Modell viva von Tobias S aus München vom 2010-05-09

Kleiner `Immer-Dabei-Nuri` als CNC gefrästen Bausatz
2008-08-11

Kleiner `Immer-Dabei-Nuri` als CNC gefrästen Bausatz

Eigentlich wollte ich die Elster nach R. Schweissgut auf meiner neuen CNC Styroporsäge bauen. Im Hotelzimmer ist dann jedoch doch das CAD mit mir durchgegangen, und ich habe komplett ein neues, rippenbasiertes Modell konstruiert, welches ich CNC Fräsen ka