Ein Ring für meine Freundin entsteht.
2020-08-21

Ein Ring für meine Freundin entsteht.



Meine Freundin hat sich schon lange ein Schmuckstück von mir gewünscht.
Da ich gerne was Individuelles verschenke habe ich ihr zum 45ten einen Silberring mit einem Smaragt selber geschmiedet. Unterstützt und angelernt wurde ich dabei von der Hobbygoldschmiede Oliver Kargus unterstützt, die ich nur jedem empfehlen kann. Vielen Dank Anne noch einmal für den netten Tag!

Als Ausgangsmaterial dient ein Silberdraht mit entsprechenden Querschnitt und ein Saphit:



Dieser wird zunächst gebogen und dann zu einem Ring gedängelt und verlötet;



Ein ziemliches Ei entteht:


Mittels konischer Formen wird dieser in Form und Größe gepresst. Gleichzeitig verhakt sich das Metallgitter, wodurch die entsprechende Härte aufgebaut wird:


Und Schleifen!


Sieht aus wie Harry Potter (Lesebrille)


Der Ring lässt sich erahnen:



Nun wird der Schlitz gesägt und gefeilt:


Über einen konischen Stab wird der Ring aufgedehnt, ein Schlitz gefräst und der Saphir eingesetzt.


Habe fertig:


Natürlich fehlte noch eine passende Verpackung. Diese habe ich aus heller Eiche CNC gefräst.
Die kleine Schachtel wird mit vier Neodym Magneten in Form gehalten:

Das sagen andere User dazu

Johanna schrieb am 2020-08-24:
Oh wie schön! Echt toll gemacht und präsentiert. Ich liebe Deine Webseite mit den tollen Ideen! J.

Kommentar hinterlassen

Name Email Code:

Code Text

Absenden

Wie wäre es mit...

Einige zufällige Berichte von meiner Webseite Topsy, ein Erfolgsmodell aus den 60ern
2010-08-16

Topsy, ein Erfolgsmodell aus den 60ern

Topsy, ein Erfolgsmodell aus den 60ern

Nachbau vom viva
2012-05-21

Nachbau vom viva

Ein Nachbau mit Fotos vom Modell viva von Karsten S. aus Deutschland vom 2012-05-21

Nachbau der viva!
2015-10-16

Nachbau der viva!

Ein toller Baubericht der Viva mit geteilten Flächen